Hier finden Sie uns

Die kleine Ponyfarm

Nordhellen 4b

58540 Meinerzhagen

Kontakt

Rufen Sie uns an!

0152- 53 73 5311

Auch WhatsApp

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Bürozeiten täglich von 18-19 Uhr!                            Donnerstag und Sonntag ist Ruhetag

Die tun nix! Wer glaubt das schon, so wie das aussieht?

Die wollen nur spielen!

Erziehung für den Hund - es ist (fast) nie zu spät

 

Je früher man sich um das Thema Erziehung kümmert, am besten gleich im Welpenalter, desto weniger Dinge können später aus dem Ruder laufen. Die gute Nachricht: es ist fast immer möglich, Probleme mit Ihrem Hund in den Griff zu bekommen, wenn man mit Sachverstand, Geduld und Konsequenz an die Sache herangeht.

 

Oft unterschätzt und darum meist ein Problem für viele Besitzer und ihre Hunde:

Erziehung, Training, klare Strukturen, kurz - eine gute und verlässliche Beziehung zwischen Hund und Besitzer.

 

Beide müssen sich aufeinander verlassen können und sich an Regeln halten, damit die Erziehung klappt und vielleicht sogar Spaß macht.

 

Egal, ob man sich zum ersten Mal einen Hund anschafft oder schon länger Erfahrung hat, immer wieder kommt man an einen Punkt an dem man sich fragt, ob man mit den üblichen Hausrezepten auskommt oder ob man in der Hunde-Erziehung etwas anders machen sollte.

 

Die Konsequenz bei der Festsetzung und beim Einhalten von Regeln ist oft ein Problem, aber natürlich bei weitem nicht das einzige. Spätestens, wenn man gravierende Probleme bekommt, zum Beispiel beim Umgang des eigenen Hundes mit anderen Hunden, ausgeprägtes Jagdverhalten oder das reibungslose Zusammenspiel im Haushalt dauerhaft auf der Kippe steht, sollte das bisherige Konzept auf den Prüfstand kommen.

 

Melden Sie sich bei mir, egal wir klein oder groß Ihr Problem auch sein mag. Es gibt keine dummen Fragen in der Hundeerziehung und zumeist lässt sich das Problem auch schnell und einfach beheben.

 

Ich komme zu Ihnen nach Hause und schaue mir das Verhalten Ihres Hundes in seiner gewohnten Umgebung an. Ich zeige Ihnen, wie Sie das Problem mit Ihrem Hund lösen können und Sie können wieder stressfreie und glückliche Tage mit Ihrem Vierbeiner verbringen

 

Kosten pro Sitzung 25 €, Erstberatung 15 € zzgl. 0,35 € pro gefahrenen km.

 

Wir nehmen auch Hunde, die Urlaub machen möchten, immer wieder gerne bei uns auf. Mit vielen Streicheleinheiten, großen Spaziergängen, Toben und Fellpflege verbringen Ihre Hunde den Tag auf unserem Hof. Bitte das Körbchen und das Hundefutter mitbringen. Impfpass, Versicherungsschein und Steuermarke bitte für den Hundeurlaub uns übergeben.

 

Kosten für zwei Tage/eine Übernachtung 25 € , eine Woche( sieben Tage und sechs Übernachtungen) 100€ und zwei Wochen (14 Tage und 13 Übernachtungen) 190€  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die kleine Ponyfarm